Viele Online Casinos bieten statt Echtgeld auch einen Spielgeld-Modus an, mit dem ihr das Portfolio an Titeln risikolos testen könnt. Doch der wahre Nervenkitzel entsteht damit nicht. Denn ihr verpasst eine Handvoll an Vorteilen, welche euch nur Online Casinos mit Echtgeld bieten. Welche das sind und wie ihr die besten Anbieter für euer Spielvergnügen findet, das verraten wir euch jetzt.

Beste Echtgeld Casinos – Unsere Top 15

Für Kurzentschlossene kann es hier direkt losgehen. Nachfolgend haben wir eine Liste erwähnenswerter Online Casinos fürs Echtgeld-Spiel zusammengestellt. Diese wurden zuvor von uns selbst geprüft und für gut befunden.

Silverplay

Spannende Casinospiele, Tischspiele, Live Casino Games und Jackpots ohne Limits.

5.0

1000 € Neukundenbonus auf die ersten vier Einzahlungen

GreatWin

Eines der besten Online Casinos ohne Limits

und ohne 5 Sekunden Pause

5.0
100% bis 500€ Bonusguthaben + 200 Free Spins

RollingSlots

Mehr als 3000 Casinospiele der besten Software-Hersteller

5.0

200% Neukundenbonus bis 500€ + 100 Freispiele

Cazimbo

Sämtliche Spielarten der Glücksspiel-Branche im Angebot verfügbar

5.0

Bis zu 1000 € Willkommensbonus + 150 Gratisspins

Zoome Casino

Die besten Spiele der Branche - Ohne Limits

5.0

100% Willkommensbonus bis zu 1000€ + 100 Freispiele

OXI Casino

Besonders umfangreiches Gambling-Portal ohne einschränkende Limits

4.8

225% Willkommensbonus bis zu 2500€ + 250 Freispiele

Die größten Vorteile vom Spiel mit Echtgeld

Dank dem Spielgeld-Modus könnt ihr nahezu alle Inhalte eines Online Casinos ausprobieren. Allerdings entgehen euch einige Vorteile, falls ihr dauerhaft dabei bleibt. Dies kann sich negativ auf den Spielspaß auswirken.

  • Ohne Einzahlung keine realen Gewinne: Es liegt auf der Hand, dass euch eine virtuelle Spielbank nur Gewinne auszahlen wird, wenn ihr zuvor eigenes Geld transferiert habt. Wie heißt es so schön: „No risk, no fun!“
  • Bonusangebote: Bestimmt sind euch schon die verschiedenen Boni aufgefallen, welche von Online Casinos angeboten werden. Diese basieren alle auf Echtgeld, da ihr mit ihnen reales Geld gewinnen könnt. Dasselbe gilt für Freispiele. Einzige Ausnahme wäre ein No Deposit Bonus. Doch die sind mittlerweile sehr selten zu finden.
  • Teilnahme am Live Casino: In Anwesenheit von echten Dealern wetten, bspw. beim Roulette oder Blackjack. Als würdet ihr in einer realen Spielbanken gambeln. Möglich wird dies durch eine Live-Übertragung ins Studio. Allerdings akzeptiert ein Online Live Casino lediglich echtes Geld, da die Mitarbeiter bezahlt werden wollen.
  • VIP Club / Treueprogramm: Es existieren zahlreiche Online Casinos und jedes wünscht sich treue Stammspieler. Da reicht ein großes Portfolio an Spielen alleine nicht aus. Durch einen VIP Club bzw. ein Treueprogramm gewährt der Betreiber zusätzliche Vorteile. In der Regel nehmt ihr schon ab dem ersten gesetzten Euro daran teil und sammelt Punkte. Je fleißiger ihr dabei seid, desto größer die Belohnungen.
  • Turniere: Ebenso sind die großartigen Preispools zu nennen, welche ihr bei Turnieren gewinnen könnt. Landet unter den besten Spielern in der Rangliste und ein Teil des Pots gehör euch.
  • Jackpots: Wo wir gerade von Pötten schreiben. Ihr kennt mit Sicherheit die progressiven Jackpots, welche teilweise Millionenbeträge ansammeln? Diese Summen existieren tatsächlich und sind nur mit echtem Geld zu gewinnen.

Es lässt sich also feststellen, dass ihr ohne den Einsatz von Echtgeld viel verpassen würdet. Der große Spielspaß beginnt bereits ab wenigen Euro. Betrachtet es als Hobby, für das jeden Monat ein fixer Betrag ausgegeben wird.

Zum ersten Mal Echtgeld im Online Casino einzahlen

Wer bislang nur mit Spielgeld im Online Casino gewettet hat, muss zunächst seine erste Einzahlung tätigen. Hierfür stellt euch die Plattform verschiedene Möglichkeiten bereit. Diese variieren je nach Wohnort (Land) sowie die bevorzugten Zahlungsmethoden des Anbieters. Üblich sind die folgenden Optionen:

  • Banküberweisung
  • Trustly, Sofortüberweisung, Giropay
  • Paysafe (Prepaid-Karte)
  • Kreditkarten (Visa, Mastercard)
  • E-Wallets (Neteller, Skrill etc.)
  • und viele mehr.

1. Hinweis: Bei sogenannten „Krypto Casinos“ könnt ihr ausschließlich mit Digitalwährungen einzahlen. Wie Bitcoin, Litecoin oder Ethereum. Dafür benötigt ihr ein spezielles Coin Wallet, um von dort aus einzahlen zu können.

2. Hinweis: Gebühren bei Einzahlungen sind mittlerweile nicht mehr üblich. Mit Ausnahme von Kryptowährungen, solltet ihr in einem seriösen Online Casino keine gesonderte Abgabe leisten müssen. Dafür bestehen genügend Anbieter, welche euch die Transaktionen kostenfrei ermöglichen.

Die Echtgeld-Einzahlung in 6 Schritten:

  1. Wählt euch ein Online Casino aus der obigen Liste aus.
  2. Besucht die Webseite und eröffnet ein Koto gratis.
  3. Bestätigt die erste E-Mail & nutzt den Login.
  4. Begebt euch zur Kasse bzw. klickt auf „Einzahlung“.
  5. Wählt eine bevorzugte Zahlungsmethode aus.
  6. Gebt den Wunschbetrag ein & folgt den Anweisungen.

Das Guthaben sollte nun im Anschluss direkt verfügbar sein. Mit Ausnahme der regulären Banküberweisung, bei der es bis zu drei Werktage dauern kann.

Wichtig: Hinterlegt bei der Registrierung eure realen Daten (Name, Anschrift etc.). Verwendet keinesfalls die Personalien vom besten Kumpel, des Nachbarn oder irgendeiner ausgedachten Person. Spätestens zur Auszahlung wird dies Ärger geben (Stichwort „Verifizierung“ weiter unten im Text).

Für wen ist der Willkommensbonus gedacht?

Wenn ihr erstmalig in einem Online Casino Echtgeld einzahlt, wird euch ein Willkommensbonus bereitgestellt. Diesen könnt ihr nützen, er lässt sich aber ebenso stornieren. Wahlweise erfolgt die Gutschrift automatisch oder es wird ein Bonus Code während des Vorgangs eingegeben. Doch ist das Bonusgeld wirklich für jeden Spieler geeignet?

Wir meinen, es kommt auf die Erfahrung an! Denn ein jeder Casino Bonus ist mit Bedingungen verknüpft. Erst wenn diese erfüllt sind, dürft ihr euch das noch vorhandene Guthaben auszahlen lassen. Folglich hängt es davon ab, wie diszipliniert ihr spielt. Doch selbst bei perfektem Setzverhalten, gelingt euch das Freispielen vom Echtgeld-Bonus nicht immer.

Neulinge, die es trotzdem versuchen möchten, sollten sich unbedingt einlesen. Die wichtigsten Aspekte von Bonusregeln sind:

  • Der geforderte Mindestumsatz: Auf Grundlage der zusätzlich gewährten Summe, berechnet das Online Casino den Mindestumsatz. Manchmal kommt noch die eigene Einzahlung hinzu, bevor der angegebene Faktor greift. Ein Beispiel: 100€ Bonus x 40-facher Umsatz = 4.000€ Zielvolumen. So viel gilt es also insgesamt zu wetten (nicht zu besitzen).
  • Höchsteinsatz pro Runde: Allerdings könnt ihr die Einsätze nicht mit wenigen Spielrunden tilgen. Fast immer besteht ein Einsatzlimit, welches häufig zwischen 5€ und 10€ pro Runde liegt. Überschreitet ihr diesen Betrag nur einmal, so kann euch das Online Casino den Bonus aberkennen.
  • Tage zur Umsetzung: Um den geforderten Mindestumsatz zu erreichen, verbleiben euch nur wenige Tage. Wobei auch hier unterschiedliche Regeln zwischen den Anbietern existieren. Wir haben Fristen von 3 bis 90 Tagen gesehen. Je kürzer das Zeitfenster, desto größer der Druck.
  • Anrechenbarkeit der Spieltypen: Desweiteren ist zu berücksichtigen, dass eure Einsätze nicht überall zu 100% gewertet werden. Während dies bei Spielautomaten häufig der Fall ist, liegt der Prozentsatz bei Tischspielen deutlich niedriger. Dazu findet ihr in den Bonusregeln eine Tabelle bzw. Auflistung, welche die Spieltypen einteilt. Ein geringerer Prozentsatz bedeutet, dass der Mindestumsatz deutlich höher liegt.
  • Verbotene Casinospiele: Beachtet im Kleingedruckten, dass manche Spiele generell ausgeschlossen sind. Dies trifft meistens auf bestimmte Slot Machines zu. Manchmal dürft ihr auch kein Roulette verwenden oder das gesamte Live Casino ist zu meiden. Solange bis ihr den Bonus vollständig umgesetzt habt, dürft ihr euch hierbei keinen Fehler erlauben.

Zurück zur Frage, für den der Willkommensbonus gedacht ist? Wir würden nur jene Angebote wählen, deren Bedingungen ihr für machbar haltet. Dies hängt mitunter von eurer Erfahrung ab. Bspw. halten wir einen Mindestumsatz über dem 40-fachen für schwer umsetzbar. Oder wenn euch tatsächlich nur eine Woche oder weniger dafür als Zeitfenster bleibt. Daher können wir Echtgeld-Spielern keine pauschale Antwort geben, weil hier zu viele individuelle Aspekte eine Rolle spielen.

Unsere Empfehlung: Geht es strategisch an, sobald ihr die Bonusbedingungen kennt. Berechnet zunächst den Mindestumsatz. Dieser wird durch die verfügbare Anzahl an Tagen geteilt. Wobei ihr vielleicht nicht jeden Tag spielen möchtet. Bedenkt beim Zeiteinsatz auch das Einsatzlimit, wodurch ihr mehr Runden spielen müsst.

Echtgeld-Gewinne vom Casino auszahlen lassen

Wir gehen davon aus, dass ihr nicht nur zum Spaß im Online Casino mit Echtgeld wettet. Natürlich wollt ihr euch den einen oder anderen Gewinn auszahlen lassen. Wer dies noch nicht gemacht hat, dem möchten wir ein paar Hinweise mit auf den Weg geben:

  • Bevor ihr den Antrag zur Auszahlung stellt, sollte kein Bonus mehr aktiv sein. Andernfalls darf euch das Casino das Bonusgeld sowie etwaige Gewinne damit aberkennen.
  • Es ist üblich, dass ihr beim Auszahlen dieselbe Methode wie zur Einzahlung verwenden müsst. Dies dient dem Schutz vor Geldwäsche und macht die Finanzströme im Zweifelsfall leichter nachvollziehbar. Ausnahmen bilden hierbei Optionen, welche nur zur Einzahlung zugelassen sind. Bspw. die Sofortüberweisung oder Paysafe.
  • Wenn ihr erstmalig Geld vom Casino auszahlen lasst, wird spätestens jetzt nach der Verifizierung verlangt. Dazu sendet ihr geeignete Dokumente (Personalausweis, aktuelle Rechnung) in Kopie ein. Der Kundendienst gleicht die Angaben mit jenen Daten ab, welche ihr bei der Einzahlung hinterlegt ab. Nur wenn alles stimmt, gibt der Mitarbeiter die Auszahlung frei.

Für den Prozess müsst ihr ein bis drei Werktage einrechnen. Durch die Verifizierung verzögert sich der Vorgang zusätzlich. Allerdings dient sie zu eurem eigenen Schutz, damit keine Unbefugten Zugriff auf eure Gewinne erhalten. Einmal erledigt, müssen eure Daten nicht erneut verifiziert werden.

Das richtige Echtgeld Casino finden

Wenn ihr mit Begeisterung am Ball bleibt, stoßt ihr bzgl. Glücksspiele im Internet auf viele Quellen. Hunderte von Anbietern erwarten euch und nicht jeder davon bemüht sich um guten Service. Tatsächlich gibt es vereinzelt Online Casinos, welche zunächst seriös wirken, aber nur euer Geld wollen. Natürlich möchte jeder Betreiber verdienen, aber eben zu fairen Bedingungen für beide Seiten.

Wer Fortuna erfolgreich mit Echtgeld herausfordert, soll entsprechend belohnt werden. Daher möchten wir euch die wichtigsten Kriterien nahelegen, mit denen ihr vertrauenswürdige Online Casinos besser erkennt.

Die Lizenz für den Spielbetrieb

Um Online-Glücksspiele legal anbieten zu können, bedarf es einer dafür zugelassenen Lizenz. Diese muss nicht zwingend aus dem deutschsprachigen Raum stammen. Auch anderswo sind die Behörden an einer sinnvollen Regulierung interessiert. Bis dato ist das Spielen über solche Genehmigungen erlaubt. Zu den bekanntesten Lizenzgebern zählen Malta, Gibraltar sowie Curacao. Eine Erlaubnis von dort ist in den meisten Fällen ein Garant für guten Service und seriöse Casinospiele.

AGBs & Datenschutz

Niemand liest gern das Kleingedruckte. Doch wo Echtgeld im Spiel ist, solltet ihr euch die Zeit dafür nehmen. Denn jedes Online Casino legt in seinen AGBs die konkreten Rahmenbedingungen für beide Seiten fest. Also welche Rechten und Pflichten ihr zu wahren habt. Hierbei gibt es keinen Spielraum für einen Mangel an Transparenz. Alle Formulierungen sollten eindeutig sein, um Missverständnissen vorzubeugen.

Ein mindestens genauso wichtiger Abschnitt handelt von der Datenschutzerklärung. Welche Informationen erhebt das Online Casino und zu welchem Zweck? Werden die gewonnenen Daten an Dritte weitergegeben? Es ist immer lohnenswert zu wissen, wie sicher eure persönlichen Infos beim jeweiligen Anbieter sind.

Das Spielangebot

Erst jetzt würden wir einen Blick in das Spielangebot werfen. Heutzutage ist es üblich, dass ihr auf 2.000 und mehr Titel zugreifen könnt. Online Casinos entwickeln die Spiele dabei nicht selbst, sondern kaufen dieser über Lizenzverträge bei Lieferanten ein. Diese externen Entwickler können sich ausschließlich auf die Qualität konzentrieren, die virtuelle Spielbank übernimmt sozusagen den Vertrieb der „Produkte“.

Die bloße Anzahl der verfügbaren Casinospiele sagt dabei recht wenig aus. Es sind die Kooperationspartner selbst, welche einen Blick wert sind. In der Branche haben sich einige Marken einen großen Namen gemacht. Wenn ihr zumindest ein paar davon im Angebot seht, ist dies ein weiteres Indiz dafür, dass es sich um ein seriöses Online Casino handelt. Dazu zählen für uns Entwickler wie Playtech, Microgaming, Yggdrasil, NetEnt sowie Evolution Gaming (Live Casino). Übrigens: Wenn ihr die Spiellieferanten nicht in der Übersicht findet, so schaut ans Seitenend. Dort werden für gewöhnlich die Partner aufgelistet.

Auszeichnungen & Siegel

Generell stehen in den letzten Zeilen viele wertvolle Informationen über Echtgeld Casinos. Unter anderem auch, ob der Betreiber schon in irgendeiner Form ausgezeichnet wurde. Verschiedene Organisationen bewerten regelmäßig neue sowie etablierte Anbieter. Die Besten unter ihnen erhalten sogenannte Awards, bspw. für besonders guten Service oder innovative Bonusaktionen. Wenn eine solche Auszeichnung existiert, steht das Logo dazu am Seitenende.

Dasselbe gilt für etwaige Qualitätssiegel. Nur mit dem Unterschied, dass das Online Casino dafür ein ausgesuchtes Labor selbst beauftragt. Die Prüfungen können sich auf die Technik oder Auszahlungsquoten (bspw. eCOGRA) beziehen. Meistens sind die abschließenden Berichte mit verlinkt, wenn ihr auf das jeweilige Symbol klickt. Wenn Online Echtgeld Casinos dafür bezahlen, zeigen sie damit, dass ihnen ein seriöses Auftreten wichtig ist.

Erreichbarkeit vom Kundendienst

Ein weiteres Merkmal für die Wahl des richtigen Online Casinos findet ihr im Support. Gut erreichbare sowie kompetente Mitarbeiter sind wichtig, damit Spieler ihre Anliegen schnell geklärt bekommen. Zumindest ein Livechat sollte vorhanden sein. Über diesen könnt ihr vorab die Mitarbeiter auf die Probe stellen. Stellt ein paar Fragen zum Willkommensbonus, dem Spielangebot etc. und wartet die Reaktion ab. Zugleich erfahrt ihr, ob der Kundendienst Deutsch oder nur Englisch beherrscht.

Darüber hinaus erachten wir eine schnell auffindbare Email-Adresse als wichtig. Schon allein wegen der späteren Verifizierung und den Dokumenten die dafür einzureichen sind. Ferner kann es noch eine Hotline geben sowie die Möglichkeit über soziale Netzwerke mit dem Echtgeld Casino zu kommunizieren.

Echtgeld Casinos ohne deutsche Lizenz sind im Vorteil

Die meisten dürften schon davon gehört haben, dass seit dem Sommer 2021 in Deutschland ein neuer Glücksspielstaatsvertrag gilt. Dieser sieht eine Reihe von Beschränkungen vor. Wer hierzulande im Online Casino spielen möchte, wird zwangsläufig mit ihnen konfrontiert. Denn mit diesem Regelwerk können sich Nutzer nicht mehr so frei entfalten wie früher.

  • Pro Runde dürft ihr maximal 1€ setzen. Dies schließt Optionen zum Zukaufen, Verdoppeln etc. mit ein. Online Casinos ohne Limit in der Übersicht.
  • Im Monat sind Einzahlungen von höchstens 1.000€ zulässig. Hierbei gilt die Summe aus allen Transaktionen, auch über verschiedene Anbieter hinweg. Möglich macht es eine gemeinsam geführte digitale Spielerakte. Diese wird vor jeder Einzahlung überprüft, dass das monatliche Limit nicht schon überschritten ist.
  • 5-Sekunden-Regel: Zwischen zwei Spielrunden muss es eine Zwangspause geben. Diese hat wenigstens 5 Sekunden anzudauern, bevor es weiter geht. Dadurch wird den Casinospielen jegliche Dynamik genommen.
  • Slots & Tische getrennt: Ab sofort darf ein Online Casino sein Spielangebot nicht mehr vollständig auf einer Webseite abbilden. Stattdessen sind Tischspiele von Slot Machines zu trennen. Das Ergebnis sind halbfertige Plattformen, da sich die Betreiber für die Spielautomaten entschieden haben.
  • Sofortige Verifizierung: Nicht erst zur Auszahlung, sondern binnen weniger Stunden müsst ihr die oben erwähnten Nachweise einreichen. Verstreicht die Frist, gilt euer Konto als gesperrt. Bis ihr die Verifizierung abgeschlossen habt.

Diese massiven Einschränkungen legen nahe, fortan nur noch Online Casinos ohne deutsche Lizenz zu verwenden.

Fazit: An Echtgeld führt kaum ein Weg vorbei

Sofern ihr nicht nur zum Spaß spielen, sondern auch real gewinnen wollt, führt kein Weg am Echtgeld vorbei. Online Casinos bieten hierfür verschiedene Zahlungsmethoden an. Zum Dank erhaltet ihr nicht nur die Chance auf echte Auszahlungen. Zugleich werden euch diverse Vorteile geboten. Boni, Freispiele, Turniere mit Preispools und einiges mehr.

Jedoch solltet ihr nicht einfach irgendein Online Casino für Echtgeld-Einsätze wählen. Schaut euch die Anbieter im Detail an, bevor ihr denen eure persönlichen Daten und euer Geld anvertraut. Worauf es dabei zu achten gilt, wisst ihr nun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Homepages und Webseite aus aller Welt
© Copyright 2022 Chapso.de